Rhabarber Muffins

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 250 ml Mandelmilch
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 200 g Dinkelmehl
  • 10 g Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 80 ml Öl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Rhabarber (Menge nach Belieben)

Zubereitung

Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Wenn die Muffins besonders süß werden sollen, den Rhabarber ggf. in Zucker oder Süßstoff wälzen. Die übrigen Zutaten zu einem glatten Teig rühren. Die Rhabarber Stückchen unterheben und den Teig in Muffinförmchen geben. Anschließend die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 200° Umluft ca. 45 Minuten backen. Die abgekühlten Muffins mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit.

Eure Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s