superfoodCAKES

Die etwas andere Art von Pancakes. Pancakes ohne lästiges „an der Pfanne stehen und zum richtigen Moment wenden“. Diese superfoodCAKES habe ich im Backofen zubereitet und die Konsistenz entspricht meinen geliebten Pancakes. Die Zutaten sprechen für sich – gesunde Fette und erstklassige Eiweißquellen.

20171126_135704-01

Zutaten für 9 Cakes

  • 30 g Mandelmehl
  • 40 g Buchweizenmehl
  • 30 g Hanfprotein
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Birne
  • 10 g Chiasamen
  • 10 g Leinsamen
  • 200 ml Wasser

Zubereitung

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Alle Zutaten in einem Standmixer oder mit einem Pürierstab pürieren. Auf Backpapier kleine Küchlein portionieren.  Diese ca. 10 Minuten goldbraun backen und fertig sind die superfoodCAKES ohne lästiges „an der Pfanne stehen“.

pro Küchlein 65 kcal • 3.5 g Eiweiß • 6 g Kohlenhydrate • 3 g Fett

 

20171126_135839-01
Erdnussmus als Topping

Guten Appetit

Eure Sina

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s