Pralinen mit Sauerkirsch-Marmor

Zutaten

Zubereitung

Aus dem Sauerkirsch-Marmor-Kuchen kleine Happen schneiden.

Die Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Die Kuchenstücke auf Zahnstochern pieksen und durch die Schokolade ziehen. Gehackte Cashews auf die heißen Pralinen garnieren. Die Pralinen auskühlen und schmecken lassen.20171014_171557-01

Eure Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s