protein pancakes VEGAN

Zutaten

  • 40 g Haferflocken, gemahlen
  • 40 g Buchweizenmehl
  • 1 Banane
  • 1 TL Backpulver
  • 40 g veganes Protein (Reisprotein von Ironmaxx, mit SINA10 10% sparen)
  • Wasser, 250-300 ml

Zubereitung

Die Zutaten in einen Standmixer geben und unter Zugabe von Wasser zu einem „zähen“ (nur nicht zu flüssigen) Teig mixen. Pancakes in einer gut beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze backen. Die Pfanne hierfür, wenn überhaupt, dünn mit Kokosöl auswischen (Küchenpapier). Ich bevorzuge die Pancakes nicht ganz durchgebacken, sodass diese im Inneren die Konsistenz eines Brownies haben. Bei diesem Teig ohne Bedenken möglich, da kein Ei oder andere tierische Produkte enthalten sind.

Serviert habe ich die Pancakes mit Erdnusscreme von PB2 und Heidelbeeren vermischt mit Sojaghurt.

Guten Appetit.

Eure Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s