Patoffel mit Paprika

Patoffel – eigene Kreation entstanden aus Pancakes mit Kartoffeln als Grundlage.

Zutaten
  • 180 g Kartoffeln (Rohgewicht, ungeschält)
  • 80 g Paprika
  • 50 g Frühlingszwiebeln
  • 25 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
Zubereitung

Die Kartoffeln wie üblich kochen und anschließend stampfen oder mixen. Die Frühlingszwiebeln und Paprika in kleine Ringe bzw. Stücke schneiden. Das Dinkelvollkornmehl mit dem Backpulver vermengen und unter die Kartoffelmasse rühren. Das Gemüse unterheben. Aus dem Kartoffelteig kleine „Patoffel“ formen und bei mittlere Hitze in der Pfanne braten. Serviert habe ich die Patoffel mit Guacamole – jammi…

Guten Appetit.

Eure Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s