Chia-Kokos-Pudding auf Ananas mit Granola

Zutaten
  • 150 g Ananas
  • 20 g Chiasamen
  • 200 g GO ON alpro
  • 100 ml Mandelmilch
  • 20 g Haferflocken (zart)
  • 20 g Haferflocken (kernig)
  • 15 g Paranusskerne
  • 5 ml Kokosöl
  • Kokos-Flavdrops (verwendet habe ich die von Nutriful, es kann aber auch einfach nur Süßstoff, Zimt oder Co hinzugefügt werden)

 

Zubereitung

Die Chiasamen aufbrechen (im Standmixer zerkleinern). GO ON Alpro mit der Mandelmilch verrühren und mit Flavdrops verfeinern. Die Chiasamen unterrühren. Ananas in Stückchen in ein Dessertglas legen (zum Garnieren später ein paar Stückchen übrig behalten). Den Chia-Kokos-Pudding darauf geben und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Für das Granola die Haferflocken mit dem Kokosöl, Flavdrops und etwas Süßstoff vermengen, auf Backpapier verteilen und bei 200° Ober-/Unterhitze 8-10 Minuten backen.

Alternativ kann allerlei Obst zubereitet werden.

Guten Appetit.

 

Eure Sina

 

Nährwerte
620 kcal
Eiweiß 26 g
Kohlenhydrate 49 g
Fett 33 g

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s