Proteinbowl – pflanzlicher Energiekick

Zutaten
  • 50 g Soja-Geschnetzeltes
  • 1 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Kidneybohnen
  • 1 Paprika
  • 70 g Basmatireis
Zubereitung
Reis kochen. Soja-Geschnetzeltes nach den Angaben auf der Packung in Gemüsebrühe quellen lassen, Frühlingszwiebel putzen und in kleine Ringe schneiden, Paprika waschen, entkernen und kleinschneiden.
Soja-Geschnetzeltes in einer Pfanne anbraten, Frühlingszwiebel, Kidneybohnen und Paprika dazugeben – mit Salz, Pfeffer & beliebigen Gewürzen verfeinern, zudeckt auf mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten lassen (ggf. unter Zugabe von einem Schluck Wasser).
Den Reis in ein Schälchen geben, Geschnetzeltes zugeben und servieren.
Viel Spaß beim Zubereiten & einen guten Appetit
Eure Sina
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s